Was möchtest DU DIR 2022 leisten?

WIE WÜRDE DEIN PERFEKTES JAHR 2022 AUSSEHEN?

Ich z. B. möchte mir leisten, weniger zu arbeiten als 2021 und wieder mehr für meine Gesundheit zu tun. Die Balance zwischen Aktivität und Erholung ist bei mir 2021 etwas in Schieflage geraten. Daher werde ich im neuen Jahr bewusst darauf achten, mir mehr kleinere Pausen zu gönnen.

Vielleicht geht es dir ähnlich? Beruf, Familie, Freunde - alle möchten unsere Aufmerksamkeit. Dadurch passiert es häufig, dass man die eigenen Bedürfnisse vergisst. Doch nur wer in seiner vollen Energie ist, kann auch gut für andere da sein. Gerade in unserer westlichen schnelllebigen Gesellschaft wird man an Leistung gemessen. Die Freundin, die Kollegin - alle scheinen quasi mühelos ihren Alltag zu stemmen. Dies führt unweigerlich dazu, dass man meint, Schritt halten zu müssen. Denn nur diese Art von "Leistung" zählt.

Ich finde, es ist eine viel größere Leistung, sich selbst einzugestehen, dass man sich als Individium NICHT an der Leistung der anderen messen sollte. Der eine hat mehr Energie, der andere weniger. Aus Sicht der Traditionell Chinesichen Medizin (TCM) ist das ganz "normal". Denn jeder Mensch kommt mit einer bestimmten Menge an "Energie" - bzw. guten Genen auf die Welt. Diese Gene sind - je nach Alter, Gesundheit oder Krankheiten unserer Eltern - unterschiedlich stark ausgeprägt. Daher ist es wertvoll, auf diese Energie, die du mitbekommen hast, zu achten und diese ein Leben lang zu pflegen. Aus Sicht der TCM liegt der Ursprung dieser Energie in unseren Nieren. Nutzte das neue Jahr, um diese Energie bewusst zu bewahren und zu schützen.

In meinen kostenlosen Blogartikeln findest du wertvolle Infos dazu.

Was kannst DU DIR im neuen Jahr Gutes tun?

  • Ab 08. Februar startet mein neues monatliches Live-Online-Yoga. Du kannst diese Stunden einzeln buchen und bleibst dadurch maximal flexibel. Von zyklusrelevanten Übungen bis hin zu Nacken- und Schulterverspannungen, Schalfstörungen etc. decke ich mit meiner langjährigen Yogaunterrichtserfahrung alles an Wissen und Unterstützung ab. Registriere dich am besten zu meinem kostenlosen Newsletter und sei immer informiert, was es an monatlichen Yogathemen für dich gibt.

 

Komme glücklich und gesund im neuen Jahr an und leiste dir 2022 mehr Zeit und Raum für deine eigenen Bedürfnisse!

 

  

Komm in Rhythmus mit deinem Zyklus

 

Interessiert dich dieses Thema mehr? Dann mach mit bei der Kompakt Starten Challenge und finde zu diesem und anderem Themen rund um dein Frausein vertiefende und ausführliche Inhalte mit vielen wertvollen Tipps.

Ich bin bereit für eine positive Veränderung.

Weitere Tipps · Individuelles Feedback · Support


Neueste Blogbeiträge

Advent, Advent - besinnliches Chaos?!

Was macht die Vorweihnachtszeit mit deinem Nervensystem? Im Blog bekommst du eine ganz simple Übung an die Hand, wie du dein Nervensystem innerhalb weniger Sekunden entspannen kannst...

Wie Getränke deine Menstruation beeinflussen

Getränken schenkt man grundsätzlich weniger Beachtung als Nahrung. Dabei können auch diese einen positiven oder negativen Einfluss auf deinen Zyklus haben. Wie? Das erfährst du in diesem Artikel...  

Zyklusbeschwerden und unerfüllter Kinderwunsch? Sind Diäten schuld?

Diäten sind hip und nicht aus der Mode zu bekommen. Für deinen weiblichen Zyklus, deine Hormone und deinen Kinderwunsch sind Diäten allerdings völlig ungeeignet. Erfahre über meinen Audio-Blog warum...

Du willst auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere einfach meinen kostenlosen Newsletter.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden